Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Der Bachelor

Der B.A. Philosophie-Neurowissenschaften-Kognition ist ein interdisziplinärer Studiengang, der sich mit der Form, Struktur und Funktionsweise des Denkens, Wahrnehmens und Erlebens befasst. Er umfasst ein vollständiges BA-Studium Philosophie mit einem besonderen Schwerpunkt in Theoretischer Philosophie, Philosophie des Geistes, und Wissenschaftstheorie. Ergänzt wird die philosophische Ausbildung durch Grundlagen in den Kognitions- und Neurowissenschaften. Dazu gehören Aufbau, Funktion und Entwicklung von Nervensystemen, die Repräsentation von Wissen in künstlichen Systemen, sowie die nötigen mathematischen und statistischen Grundlagen.

Der Studiengang ist forschungsorientiert und insbesondere auf eine Fortsetzung des Studiums im Rahmen des konsekutiven M.Sc. Philosophie-Neurowissenschaften-Kognition oder eines Master-Studiums der Philosophie ausgelegt. In Einzelfällen besteht auch die Möglichkeit, ein neurowissenschaftliches Master-Studium anzuschließen. Hierzu sind allerdings Qualifikationen nötig, die in der Regel außerhalb des PNK-Studienprogramms erworben werden müssen. 

 

...zurück zu PNK.

Letzte Änderung: 20.09.2017 - Ansprechpartner: Webmaster
 
 
 
 
Icon_Books
Studienprogramm
 
 
 
 
Icon_Computer
Qualifikationsziele
 
 
 
 
Icon_Cogs
Bewerbung
 
 
 
 
Icon_Studierende_2
BA PNK...und dann?